"Spinnen die Gallier? Von der Energie, die entsteht, wenn man aus Überzeugung handelt - und Mauern einrennen muss" Peter Kowalsky, ehem. Bionade

Moderation: Anja Persch

Do 19. Jan 17, 19:00 Uhr

Kostenbeitrag: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 30 Euro, Studenten 10 Euro

Datum: Donnerstag, 19. Januar 2017

Beginn: 19.00 Uhr ______________________________________________________________ Ort: Bel etage Spielbank Saarbrücken

Deutschmühlental

66117 Saarbrücken

 

 

Zum Titel: Als Asterix der deutschen Wirtschaft haben verschiedenste Medien Peter Kowalsky bezeichnet. Tatsächlich hat er es gemeinsam mit seiner Familie bewerkstelligt, aus einer kleinen Brauerei in einer strukturschwachen Region eine bundesweit bekannte Marke entstehen zu lassen – und das in Zeiten des massenhaften Brauereisterbens. Mit dem explosiven Erfolg der Bionade stellte sich allerdings auch der Beweis ein, dass die Römer nicht umsonst als Giganten gelten. Die Gründerfamilie ist heute nicht mehr am Unternehmen beteiligt. Peter Kowalsky hat also das Glück - so würde er das sehen - in recht jungen Jahren zwar schon alles gesehen zu haben, sich auf diesen Erfahrungen aber nicht ausruhen zu können. Deshalb macht der Braumeister jetzt (mal wieder) etwas völlig Neues. Wie bei Bionade besteht die Herausforderung seines aktuellen Projekts INJU darin, ein unbekanntes Unternehmen mit einer unbekannten Marke und einem unbekannten, weil völlig neuartigen Produkt am Markt zu etablieren. Zum zweiten Mal sieht er sich mit einem Produkt, von dessen Notwendigkeit und Qualität er zutiefst überzeugt ist, vor der Aufgabe, potentielle Käufer vom Sinn und dem Wert dieser Innovation zu überzeugen. Diesmal kann er jedoch aus Erfahrungen schöpfen: Was Geld für das Marketing eines neuen Produkts bedeutet und wie wichtig es ist, Herzen berühren zu können; wann es sich lohnt, durchzuhalten und wann man besser loslässt; welchen Stellenwert Unterstützung von außen hat und welchen die eigene innere Stimme. Mit einem Team aus Miraculixen, Obelixen, Idefixen und natürlich auch Falbalas ist Peter Kowalsky entschlossen, alle Mauern einzureißen und seinen neuen Zaubertrank INJU in die Welt zu bringen. Denn eigentlich spinnen doch die Römer.

Der Referent: Peter Kowalsky ist Braumeister und Unternehmer. In der eigenen Brauerei entwickelte seine Familie das Erfrischungsgetränk Bionade. Das gleichnamige Unternehmen sowie dessen Bereiche Marketing, Vertrieb, PR und nachhaltige Entwicklung leitete Peter Kowalsky bis zum Unternehmensverkauf im Jahr 2012. Heute steht Peter Kowalsky erneut hinter einem Lebensmittel, das seine Überzeugungen verkörpert: INJU ist Lebensenergie zum Trinken. Zusammen mit dem Ex-Leistungssportler Manuel Kirsch hat er 2014 sein neues Unternehmen INJU ins Leben gerufen, eigenfinanziert und in Fulda beheimatet. Aktuell arbeiten sie daran, eine Kultur der geteilten Verantwortung und des offenen Wirtschaftens auch in der Unternehmensform zu verankern. INJU ist ein Natural Cell Tonic: Bewährte Heilpflanzen, u.a. aus dem Regenwald, treffen auf anerkannte Wirkstoffe höchster Qualität. Verarbeitet werden sie von Hand nach einem einzigartigen, von Schweizer Pharmazeuten entwickelten Verfahren – alles zur optimalen Versorgung der Körperzellen. Weitere Informationen zu INJU und Peter Kowalsky unter www.inju.com

Vielen Dank an unser Mitglied Harald Bruch von den Saarland Spielbanken für die Realisierung dieser Veranstaltung in der bel étage Spielbank Saarbrücken. Nach der Veranstaltung freuen wir uns, wenn viele Teilnehmer unserer Einladung zum Gedankenaustausch beim Imbiss und Umtrunk folgen.

Herzliche Grüße Marketingclub Saar e. V.

gez. Lilo Pratt-Philippi, Geschäftsführerin

next month link Juli 2017 next month link
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31