Best Practice Start UP: Führung made in Germany. Eine Roadmap der Mitarbeiterentwicklung von morgen

Dr. Thorsten Bosch/Dr. Bosch AG Moderatorin: Dagmar Schumacher   Fotos: guldner.de

Di 18. Okt 16, 18:30 Uhr

Datum: Dienstag, 18. Oktober 2016

Einlass: 18.00 Uhr

Beginn: 18.30 Uhr (bitte frühere Anfangszeit beachten!!!)

Ort: ESPLANADE Saarbrücken

Nauwieser Straße 5

66111 Saarbrücken

Kostenbeitrag: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 30 Euro, Studenten 10 Euro

Zum Titel: Deutschland hat zu viele Manager und zu wenig Führungskräfte! Führung bedeutet Entwicklung des Mitarbeiters - …und zwar emotional wie fachlich, - …so dass Identifikation und Bestleistung entstehen können. Mitarbeiterführung bedeutet, mit den richtigen Instrumenten die richtigen Impulse zur rechten Zeit zu geben. Der Vortrag bietet: - Einsichten über aktuellen Stellenwert der Führung, die Folgen und Verursacher mangelnder Führung sowie die Bedeutung von Führung für die Wertschöpfung - Verborgene, dringend zu hebenden Potenziale - Acht pragmatische Instrumente, die den Wirkungsgrad der Führung nachhaltig steigern. - Praktische Beispiele aus 20 Jahren unternehmerischer Tätigkeit in namhaften Konzernen.

Zur Person und Unternehmen: Dr. Thorsten Bosch ist auf das Thema Führung spezialisierter Unternehmensberater, Inhaber der Dr. Thorsten Bosch AG in Schondorf am Ammersee, Wissenschaftler, Autor und Dozent. Bereits kurz nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften gründete er die Thorsten Bosch Beratungsgruppe GmbH, aus der 2007 die Dr. Thorsten Bosch AG hervorging. Heute ist es eines der größten unabhängigen Beratungsinstitute im deutschsprachigen Raum mit dem Schwerpunktthema Führung. Das Unternehmen hat sich zur Aufgabe gemacht, über eine Qualitätssteigerung in der Führung den Wirkungsgrad in Unternehmen nachhaltig zu erhöhen – ein Gegenentwurf zu den häufigen Methoden der kurzfristigen Kennzahlenoptimierung und den ‚end-of-pipe‘-Konzepten. „Führung made in Germany“ ist nicht als bloße Ansammlung methodischer Kniffe zu verstehen, sondern als vollwertige Führungs-, Organisations- und Personalentwicklungskonzeption. Unter seiner Ägide konnten so nachhaltige Veränderungsprozesse in national wie international führenden Unternehmen realisiert werden.

Im September 2015 erschien sein neuestes Buch. Unter dem Titel „Führung made in Germany“ präsentiert Dr. Thorsten Bosch darin übersichtlich aufbereitet ‚die Sprache der Führung‘.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei m&r kreativ für die Realisierung dieser Veranstaltung im ESPLANADE Saarbrücken und die anschließende Einladung zum Imbiss und Umtrunk .

Herzliche Grüße Marketingclub Saar e. V.

gez. Lilo Pratt-Philippi Geschäftsführender Vorstand

 

Fotos: guldner.de