SaarLB – Zusammen. Grenzenlos. Stark.

Neben den weltweiten wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie gibt es leider auch gerade hier in unserer deutsch-französischen Grenzregion gesellschaftspolitische Herausforderungen.
Outre les conséquences économiques mondiales de la crise du coronavirus, des questions sociopolitiques émergent malheureusement aussi dans nos régions frontalières.

Durch die Schließung der Grenzen zu unseren französischen Nachbarn hat sich so langsam eine Spaltung der über viele Jahre aufgebauten und täglich gelebten Freundschaften ergeben.
La fermeture de la frontière nous séparant de nos voisins français a ainsi lentement ébréché l’amitié construite et vécue au quotidien depuis de nombreuses années.

Hier möchten gerade wir, als deutsch-französische Regionalbank, ganz klar Farbe bekennen und Flagge zeigen, denn für uns gibt es im täglichen Miteinander keine nationalen Grenzen!
En tant que banque régionale franco-allemande, nous voulons nous positionner clairement et affirmer que pour nous, il n’y a pas de frontières nationales dans les relations que nous entretenons quotidien!

Zusammen. Grenzenlos. Stark.
Ensemble. Sans frontières. Forts.

#saarlb #weitsichtdurchnähe #zusammen #grenzenlos #stark #corona

Zurück zu „Kreativ in die Zukunft“