Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seitenwechsel – aus der Agentur ins Parlament und umgekehrt. Wie hilft Marketingwissen bei politischen Kampagnen?

10. September 2021|13:00-15:00

Am 26. September 2021 wird der neue Bundestag gewählt. In vielerlei Hinsicht ist klar, dass der Wahlkampf anders ablaufen wird als in der Vergangenheit: Nach 16 Jahren tritt Angela Merkel nicht mehr als Spitzenkandidatin der Union an. Die meisten Bundesbürger können sich noch für keinen der Kanzlerkandidaten: innen begeistern. Corona und nicht zuletzt die Hochwasser-Katastrophe im Westen überlagern die meisten anderen Themen. Großveranstaltungen werden noch nicht möglich sein, auch das persönliche Engagement der Kandidat:innen braucht ein neues Erfolgskonzept. Von September bis Oktober 2021 finden daher vier Webinare in verschiedenen Marketing Clubs statt, die das politische Marketingklima rund um die
Bundestagswahl aus unterschiedlichen Perspektiven durch Experten und Player der Politikszene beleuchten.

Der Marketing Club Berlin stellt am 10. September 2021 ab 13:00 Uhr die Frage: Aus der Agentur ins Parlament und umgekehrt: Wie hilft Marketingwissen bei politischen Kampagnen?

Ein Grund für das nicht zu unterschätzende politische Desinteresse ist nämlich, dass sich Parlamente trotz demokratischer Wahlen teilweise zu geschlossenen Zirkeln entwickeln, die nur für Insider einsehbar sind. Und das nicht nur in Deutschland. Kein Wunder: Die meisten Politiker:innen kennen die „andere Seite“ nicht, haben nie als Unternehmende, Angestellte oder im Dienstleistungsbereich gearbeitet. In parteieigenen Nachwuchsorganisationen starten sie oft sehr jung und bleiben über die Erringung ihres ersten Mandats hinaus in ihrem Kosmos verhaftet.

Dennoch gibt es sie, Personen, die die Fronten wechseln. Einige davon sind bei uns zu Gast, geben Einblicke und erläutern, wie politische Kommunikation funktionieren kann.

  • Wie unterscheiden sich Herangehensweisen bei Marktforschung, Kommunikationsstrategien, Markenmodellen und Zielgruppen?
  • Welche Rolle spielen Kreativität und Spontanität in politischen und Markenkampagnen?
  • Auf welcher Seite kann man mehr bewegen?
  • Können beide Seiten etwas voneinander lernen?

Alles Fragen, die es zu diskutieren gilt. Freut Euch auf einen spannenden Austausch mit u.a. Thomas Heilmann, Bundestagsabgeordneter und ehemaliger Unternehmer sowie Julius van de Laar, Kampagnen- und Strategieberater mit dem Fokus auf politische Organisationen, NGOs, und die Kampagnenentwicklung von Unternehmen. Moderiert und begleitet wird die Runde von Astrid Frohloff, einer der vielseitigsten TV- und Konferenzmoderatorinnen Deutschlands.

Unter folgendem Link könnt Ihr Euch zu diesem Online-Event anmelden:
Political Marketing: Seitenwechsel – von der Agentur ins Parlament und umgekehrt

Teilnahmevoraussetzungen und Kosten:

Diese Veranstaltung ist für Mitglieder des Marketing Club Berlin und aller anderen Marketing Clubs kostenlos. Für Gäste erheben wir einen Teilnahmebetrag von 15 Euro, der vor der Veranstaltung bezahlt werden muss. Nach der Anmeldung erhalten Gäste eine Rechnung mit Zahlungsaufforderung.

Der Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung wird spätestens einen Tag vorher verschickt.

Student:innen können kostenlos teilnehmen, wenn sie parallel zur Anmeldung als Gast eine Email an kaul@marketingcclubberlin.de schicken und eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung beifügen. Bei Fragen meldet Euch bitte in der Geschäftsstelle.

Wir nutzen ein neues DMV-Tool für die Anmeldung. Solltet Ihr Euren Mitgliedscode nicht kennen, fordert diesen bitte mit der Email-Adresse an, mit der Ihr beim MCB registriert seid. Fremdmitglieder (Mitglieder anderer Marketing Clubs) erhalten ihren Webcode in der jeweiligen Geschäftsstelle des Clubs. Sollte es hierbei Probleme geben, meldet Euch bitte in der MCB-Geschäftsstelle, damit wir Euch die Informationen schicken und Euch weiterhelfen können.

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmt Ihr der Aufzeichnung und Veröffentlichung des Bild-, Film- und Tonmaterials vollumfänglich zu sowie der Verarbeitung Eures Vor- und Zunamens und Eurer E-Mailadresse zu vereinsinternen Zwecken.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und auf einen regen Austausch!

Mehr Infos gibt es auch hier:
https://www.marketingverband.de/events/political-marketing

Details

Datum:
10. September 2021
Zeit:
13:00-15:00
Veranstaltungskategorie: