Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hidden Champions – Die Erfolgsstrategien unbekannter Weltmarktführer

27. April 2021|18:00-19:30

Wer sind diese Hidden Champions und was macht sie so erfolgreich?
Keiner versteht diese Unternehmen besser als der Ökonom und Unternehmer Prof. Dr. Hermann Simon, einer der Top50 der weltweit wichtigsten Management-Denker. Er prägte den Begriff „Hidden Champions“ vor 30 Jahren und wird uns eine Einführung in die große Welt ‚Globalia‘ der Hidden Champions geben. Darüber hinaus lernen wir drei dieser unbekannten Weltmarktführer aus der Region und deren Erfolgsstrategien etwas näher kennen. In Deutschland gibt es mehr als 1.000 Hidden Champions. Verborgen vor der Öffentlichkeit ziehen sie ihre erstaunlichen Erfolgsbahnen, lehren die globale Konkurrenz das Fürchten und verändern unsere Welt mit ihren Innovationen. Sie schaffen Arbeitsplätze und zeichnen sich durch Ausdauer, Orientierung und Weitblick aus. Prof. Dr. Hermann Simon, der Begründer der Hidden Champions-Theorie, wird das Thema einleiten. Der Verband Deutscher Hidden-Champions e.V. unterstützt den Strategie-Austausch der Hidden Champions und präsentiert uns an diesem Abend drei dieser unbekannten Weltmarktführer: Zwilling, Haus Schaeben sowie die KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau GmbH + Co KG.

Key Learnings

•    Was zeichnet Hidden Champion aus
•    Einblicke in den global erfolgreichen Mittelstand
•    Unternehmensstrategien
•    Verbandsarbeit
•    Erfolgsstories von Hidden Champions aus der Region

Speaker Vorstellung

Im Jahre 1985 gründete Prof. Dr. Hermann Simon das Beratungsunternehmen Simon-Kucher & Partners. Er war von 1995 bis 2009 Vorsitzender der Geschäftsführung. Seit 2009 war er Chairman von Simon-Kucher, mit Vollendung des 70. Lebensjahres wurde er „Honorary Chairman“.
Hermann Simon ist Mitglied der Thinkers50, der Liste der 50 einflussreichsten Management-Denker der Welt (Rang 25). Seit 2005 wurde er kontinuierlich zum einflussreichsten lebenden Management-Denker im deutschsprachigen Raum gewählt.

Dieter Böning  ist Geschäftsführer mehrerer KMU wie der MORIS Deutschland GmbH, der HS Business School GmbH und der Konsens Institut GmbH. Ehrenamtlich ist er seit vielen Jahren u.a. in mehreren China-Vereinen aktiv.

Georg Türk  ist u.a. Gründungsmitglied des VDHC e.V. sowie des Arbeitskreis Wirtschaft der GDCF e.V.. Als Vertriebs- und Marketingexperte ist er als CEO der DeKang GmbH u.a. spezialisiert auf internationale Geschäftsfeldentwicklung und -etablierung sowie B2B/B2C-Vertriebsmarketing & New Media Kommunikation, Schwerpunkt Asien (China, SO-Asien).

Die Veranstaltung ist für Mitglieder aller Marketing Clubs kostenlos. Gastteilnehmer zahlen 15,00 EUR netto.

Veranstaltung von Marketing Club Köln-Bonn

Details

Datum:
27. April 2021
Zeit:
18:00-19:30
Veranstaltungskategorie:
View Veranstaltung Website